Regeln

richterhutGerne dürfen Sie sich an der Gestaltung und Entwicklung dieses Informationsblogs beteiligen.

Hierzu haben wir ein paar Regeln aufgestellt. Alle Beiträge werden vor Veröffentlichung von uns geprüft.

Diese Regeln gelten sowohl für neue Berichte als auch für Kommentare. Wir behalten uns das Recht vor Beiträge und Kommentare die gegen unsere Regeln verstossen zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.

Regeln

  • Berichten Sie bitte über Ihre eigenen Erfahrungen – keine Erzählungen von Ereignissen die Sie nur gehört haben.
  • Besonders bei negativen Erfahrungen achten Sie bitte auf Ihre Wortwahl. Versuchen Sie möglichst neutral und sachlich zu formulieren. Nicht geduldet werden Beleidigungen, Schimpfwörter und „Gossen-Sprache“
  • Nennen Sie bitte immer den Anbieter / Dienstleister oder  das Produkt ganz zu anfangs Ihrer Erzählung
  • Pro Beitrag bitte nur zu einem Anbieter schreiben und nicht einen umfangreichen Bericht über einen Verlauf abliefern an dem mehrere verschiedene Anbieter beteiligt waren. Es wird sonst zu unübersichtlich